LLUMAR Helios Sonnenschutzfolien

LLUMAR Helios Sonnenschutzfolien wurden entwickelt, um die Eigenschaften von Glas zu verbessern.

Wo die technischen Einsatzmöglichkeiten von Glas in der Architektur aufhören, beginnen die Vorteile von Acryl- und Polycarbonatverglasungen. Die gute Formbarkeit des Materials und sein geringes Gewicht helfen dem Planer, sehr großzügig geschwungene Flächen realisieren zu können.

Überall und unabhängig von den klimatischen Bedingungen ! Die Verwendung von Glas in der heutigen Architektur bringt eine Vielzahl von Problemen mit sich, wie z.B. starke Blendung, Aufheizung der Räume, hohe Energiekosten und vorzeitiges Ausbleichen der Innendekoration. HELIOS - Sonnenschutzfolien können diesen Problemen entgegenwirken und gleichzeitig für einen höheren Komfort bei geringeren Energiekosten sorgen. 

HELIOS steht für eine völlig neue Technologie bei Außenfolien. Die Hybrid - Polymer Konstruktion aus mehreren ineinander greifenden Schichten bedeutet ultimative UV-Stabilität und Schutz. - Patente sind beantragt. Beschleunigte Bewitterungstests haben schon jetzt eine 3-fach höhere Lebensdauer gegenüber Standard-Außenfolien erwiesen. LLUMAR - HELIOS Sonnenschutzfolien für die externe Installation bieten hohen Hitzeschutz und die Wahrung ihrer Privatsphäre - bei einer hohen Langlebigkeit durch die extrem kratzfeste Oberfläche.

  • Deutlich sprbare Verbesserung der Arbeitsbedingungen
  • Hohe Reduzierung der Aufheizung durch die Sonne.
  • Senkung von Energiekosten und CO² Emissionen durch Reduzierung der Kühllast
  • Amortisation in nur 3 Jahren möglich.
  • Hervorragend geeignet für moderne Glassysteme.
  • Sichtschutz bei Tageslicht - einseitiger Spiegeleffekt.
  • Hoher Blendschutz garantiert Schonung der Augen.
  • Hohe UV-Filterung in der Folie verzögert das Ausbleichen von Textilien und Möbeln sowie von Kunstgegenständen erheblich.
  • Kratzfeste Oberflächenveredelung, extrem langlebig bei einfachster Reinigung.

Zum Newsletter anmelden
und informiert sein

Hier erreichen Sie uns

Erdbergstr. 10, 1030 Wien

Tel.: +43 664 39 58 262

Montag - Freitag:
09:00–17:00